Juli 2017
Mo Di Mi Do Fr Sa So
1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
11
12
13
14
15
16
17
18
19
20
21
22
23
24
25
26
27
28
29
30
31

Newsletter
Visitor heat map tracker, live visitor tracking, real time visitor counter

Bundeswehr

Probleme

  • Überforderung, bei gleichzeitiger Unterforderung.
  • Die Bundeswehr ist seit je her ein reiner Kostenfaktor und gibt der Bevölkerung nichts zurück.
  • Familienfreundlichkeit ist derzeit bei der Bundeswehr ein Fremdwort und auch Kindergärten in den Kasernen werden daran nichts ändern. Das Hauptproblem liegt vielmehr an den langen Trennungsphasen zu Familie und Freunden.
  • Veraltete Technik, gleichzeitig schlechte Verträge für Prototypen, die nicht halten, was sie Versprechen.

    Weiterlesen: Bundeswehr

Datenschutz

Probleme

  • Immer mehr Datensammelwut verleitet zur illegalen Nutzung  durch zB Verkauf oder Manipulation.
  • Immer mehr und aufdringlichere Werbung soll zum Kauf verleiten.
  • Selbst die Regierung fordert in regelmäßigen Abständen die Vorratsdatenspeicherung, obwohl diese bereits als Verfassungswidrig erklärt wurde.

    Weiterlesen: Datenschutz

Drogen legalisieren

Probleme

  • „Krieg gegen Drogen“ ist gescheitert → Drogenkonsum steigt stetig
  • über 70% der Straftäter sind Konsumenten
    • 177k von 283k Verfahren (2005) betreffen Cannabis
    • diese Schädigen höchstens sich selbst
    • Geld- und Ressourcenverschwendung der Polizei (Prohibition schafft nur Kriminalität)
    • in den Niederlanden (wo Cannabis erlaubt ist) konsumieren weniger Jugendliche Cannabis als in Deutschland
    • ebenso der Heroinkonsum in der Schweiz (Fixerstübli)

      Weiterlesen: Drogen legalisieren

Demokratiestärkung / Lobbyisten

Probleme

  • Korruption und illegale Absprachen sind in unserer Bundesregierung leider keine Seltenheit.
  • Sämtliche, finanziell gut Situierten Gruppierungen besitzen eigene Lobbygruppen, welche Ihre Gelder mehr oder weniger legal zur Durchsetzung Ihrer Interessen Nutzen.
  • Damit werden die Parteien, die eigentlich die Lobby der Bevölkerung sein sollen, gekauft und das Volk, für die die Regierung da ist, steht als einziger ohne Lobby dar.
  • Durch den Koalitionsvertrag der Regierungsbildende Mehrheit und die Besetzung der Ministerien, wird die Opposition entmachtet und zum reinen Kommentator.
  • Rüstungsexporte werden von einem kleinem Gremium genehmigt, ohne das Volk oder zumindest den Bundestag zu informieren.

    Weiterlesen: Demokratiestärkung / Lobbyisten

Emanzipation und Inklusion allgemein

Probleme

  • Frauen werden immer noch auf Grund ihres Geschlechtes Diskriminiert, sei es durch schlechtere Bezahlung oder die Bevorzugung von Männern aufgrund seltenerer familiär begründeter Ausfälle
    • Eine Frauenquote ist dabei nur Kosmetikum und ändert an den Ursachen nichts. Gleichzeitig kann diese wiederum Männern gegenüber diskriminierend wirken.
  • Inklusion ist zu verstehen als Abschaffung sämtlicher Diskriminierungen